Antimilitarismus

Lokales
Eingang von Rheinmetall MAN Military Vehicles blockiert
Wien 11. November 2020

Antikriegsaktivist*innen blockieren Eingang des Bürogebäudes der Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH in Wien Liesing. „Es ist höchste Zeit die Produktion von Militärfahrzeugen einzustellen“, so die Sprecherin von RiseUp4Rojava Wien.



Lokales
☆☆☆ jetzt! Blockade bei Rheinmetall/MAN in Wien Liesing ☆☆☆
Wien 11. November 2020

+ Spontane Solikundgebung vor dem Bürokomplex + Wir blockieren gerade den Eingang der Rheinmetall/MAN GmbH in Wien Liesing. Hier werden Militärfahrzeuge produziert, die in verschiedenen Kriegen zum Einsatz kommen. Wir sind hier, um die Kriegsmaschinerie zu stören.



Globales
Gai Dao No 111 – November 2020
9. November 2020

Hallo Menschen, dieses Jahr hat es in sich: Das viel zu trockene Frühjahr und der ebenso trockene Sommer, die Brände in Kalifornien und das stetig weiter zurückweichende arktische Eis zeigen, dass die Klimakrise immer akuter wird, aber auch die Sensibiliät und die Aktionen dagenen wachsen. In Belarus bleiben die Menschen standhaft und protestieren weiter gegen den Diktator Lukaschenko und seine Bande. Die weltweite Bewegung gegen Rassimus und systematische Bullengewalt weitet sich aus und...



Lokales
Achtung: Planänderung der Feministischen Aktion RiseUp4Rojava
Wien 4. November 2020

+++ Kundgebung 04.11. bereits 15.30 @Resselpark +++ Feministische Antwort auf die islamistischen Angriffe & Gedenken an Şehid/ Kämpfer*innen, die im Kampf gegen den IS ihr Leben gegeben haben.



Lokales
Solidarität mit Rojava in Wien
Wien 29. Oktober 2020

Demonstration am 1. November 14 Uhr im Resselpark, Karlsplatz. Neben der Solidarität mit der Revolution von Rojava wird ein Stopp der Waffenexporte und Schluss mit der Verfolgung kurdischer und türkischer Oppositioneller in Österreich gefordert.



Globales
Against War in Արցախ | Qarabağ
Armenien 14. Oktober 2020

Decolonial, antifascist and ecofeminist statement from Armenia



Globales
RiseUp4Rojava: Heraus zur internationalen Aktionswoche
Weltweit 29. September 2020

Die Kampagne #RiseUp4Rojava ruft zur „Internationalen Woche der Solidarität und des Widerstandes“ vom 1. bis zum 8. November auf. Die Woche wird mit Aktionen rund um den Welt-Kobanê-Tag eingeleitet.



Globales
Hausdurchsuchungen wegen Adbustings: Berliner LKA wiegt sich (noch) in Sicherheit
Berlin 12. September 2020

Drei Hausdurchsuchungen wegen eines (!) veränderten Bundeswehrposters? In Berlin völlig normal, wie der Fall aus dem September 2019 zeigt. Gegen die Durchsuchungsbeschlüsse hatte die Soligruppe plakativ beim Landgericht Berlin Beschwerde eingelegt. Diese wurde nun "als unbegründet verworfen". Daher zieht die Soligruppe jetzt mit Unterstützung der Rechtswissenschaftler Mohammad El-Ghazi (Trier) und Andreas Fischer-Lescano (Bremen) vor das Bundesverfassungsgericht. "Recht bekommt man nicht einfach...



Globales
Gemeinsam blockieren wir die Rüstungsindustrie
Deutschland 14. August 2020

Ab dem frühen Morgen und Vormittag des 28. August werden wir gemeinsam mit vielen Menschen die Rüstungsindustrie in Kassel blockieren. Wenn wir zusammen die Kriegsmaschinerie unterbrechen, bedeutet das für uns verantwortungsvoll zu handeln: als Teil der globalen widerständigen Vielfalt, die das skrupellose System der Unterdrückung & Zerstörung nicht akzeptiert, als Teil eines Kampfes, der sich über die Jahrzehnte und durch die Regionen der Welt zieht und als Teil einer Utopie, einer...



Dem Schlagwort "Antimilitarismus" folgen