Graz

Lokales
Aubotzt!
Graz 11. November 2020

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die neue FPÖ-Parteizentrale in Graz (Conrad-von-Hötzendorfstraße) mit Farbbomben attackiert.



Lokales
Ausbruch Graz Karlau
Graz 14. Oktober 2020

In der Nacht vom 9. auf 10. Oktober gelang drei Gefangen die (leider zu kurze Flucht) aus Graz Karlau



Lokales
Aus Graz: SOLIDARITÄT MIT DER FEMINISTISCHEN REVOLUTION ROJAVA
Graz 20. Juli 2020

Nach den Aktionstagen 18. und 19. Juli tauchen Graffitis in der Stadt Graz auf... After the actiondays 18. and 19. july some grafittis are appearing in the city of Graz..



Lokales
Zwischen Gitterstaeben
Graz 17. Juli 2020

Anti Knast: Ausstellung, Schreibwerkstatt und KÜFA in Graz



Lokales
Scheinbesetzung in Graz
Graz 21. Juni 2020

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Annenstraße in Graz ein Haus scheinbesetzt. Es hängen dort jetzt 2 transpis: "Allen ein ZuHause. Moria evakuieren. Leerstand tötet." und das Symbol für besetzung, anarchie und Feminismus. Es war zudem eine Soliaktion für die hausbesetzenden Menschen in Innsbruck!



Lokales
#BlackLivesMatter Demonstrationen im ganzen Land
Innsbruck 8. Juni 2020

Rassismus und Polizeigewalt gegenüber Schwarzen bzw. People Of Color sind keine Einzelfälle, sondern alltäglich. Der Mord an George Floyd und vielen anderen durch die Polizei in den USA löste weltweit massive Proteste aus. In Österreich beteiligten sich in den vergangenen Tagen 10.000e Menschen an den Demonstrationen in Wien und mehreren Landeshauptstädten. Weitere Proteste sind angekündigt. Eine Übersicht über die Aktionen in...



Lokales
Ein Stück vom Kuchen
Graz 30. Mai 2020

Wir schreiben aus unserer stillen Besetzung in Graz. Nachdem es uns mittlerweile bereits seit September gibt, ist es auch wohl an der Zeit, von unsererer Existenz zu berichten.



Lokales
In Graz wird wieder offline demonstriert...
Graz 28. April 2020

Graz, Demo 24.4.2020: "Aufstand statt Anstand, Aufstand mit Abstand! Klima schützen, Fluchtursachen stoppen, Kapitalismus abschaffen auch nach Corona! Wir wollen nicht zurück zur alten Normalität! Wer in der Demokratie einschläft, wacht im Fachismus auf!”



Lokales
Presseaussendung: 150 Klimaaktivist*innen blockieren Magna und fordern umfassende Verkehrswende
Graz 1. Februar 2020

Graz/Raaba, 31. Jänner: – 150 Aktivist*innen blockieren seit ca. 09:00 Uhr im Rahmen einer Aktion zivilen Ungehorsams die Zufahrten des Magna Autowerks südöstlich von Graz. Mit der Aktion „Block Magna“ machen sie auf die akute Bedrohung durch die Klimakrise aufmerksam, die durch die Automobilindustrie maßgeblich angeheizt wird. Sie fordern eine tiefgreifende Verkehrswende und einen gerechten Umbau der Automobilindustrie. „Autos müssen raus aus der Stadt und dürfen gar nicht erst aus der Fabrik...



Dem Schlagwort "Graz" folgen