Atheismus & Religion

Analysen & Historisches
Verlorenen Boden zurückgewinnen
Weltweit 16. November 2020

Mit großer Trauer und viel Wut haben wir in den letzten Wochen die mit hoher Wahrscheinlichkeit aus islamistischen Beweggründen erfolgten Morde in Nizza Wien und in der Nähe von Paris verfolgt. Diese Taten reihen sich in eine seit Jahrzehnten wachsende islamistische Bewegung in Europa ein.



Lokales
Gegen Islamismus und Faschismus! Unsere Solidarität gegen ihren Terror!
Wien 16. November 2020

Am Montag den 2. November 2020 fand ein Terroranschlag in Wien statt, der uns tief betroffen macht. In unmittelbarer Nähe zur Synagoge, im ersten Bezirk, wurde um sich geschossen. Vier Passant:innen wurden dabei ermordet, viele weitere wurden verletzt und schweben teils in Lebensgefahr. Der Täter ist IS-Sympathisant, das Tatmotiv dürfte also ein islamistisches sein. Ob es weitere Täter gibt, ist nach wie vor...



Dem Schlagwort "Atheismus & Religion" folgen