Antimilitarismus

Globales
Defend Rojava: Aktionstage im Dezember
Weltweit 18. November 2019

Die Plattform „Defend Rojava“ ruft zur Teilnahme an Aktionen gegen die türkische Invasion in Nordsyrien im Dezember auf. Von Lausanne nach Genf findet ein zweitägiger Marsch statt, am 7. Dezember sind dezentrale Demonstrationen geplant.



Analysen & Historisches
Konzerne schlagen Profit aus der europäischen Abschottungspolitik
Weltweit 15. November 2019

Eine Studie des globalisierungskritischen Netzwerk Transnational Institute, der niederländischen Kampagne gegen Waffenhandel, untersuchte wer alles Profit aus der europäischen Abschottung und Grenzsicherung schlägt.



Lokales
Protest vor US-Botschaft
Wien 14. November 2019

Vor der US-Botschaft in Wien ist gegen den türkischen Angriffskrieg in Nordsyrien protestiert worden.



Globales
Auswirkungen der türkischen Besatzung und des Krieges auf die Frauenökonomie
Rojava 12. November 2019

Erklärung an die Öffentlichkeit Der Besatzungskrieg des türkischen Staates beinhaltet die Plünderung der Ökonomie der Bevölkerung und der Frauen in Rojava / Nord- und Ostsyrien. Die Besatzer verwenden Slogans, die auf die “Eroberung von Kriegsbeute durch den Dschihad” basieren. Das Land, Fabriken, Gebäude, Produktionsstätten, Geschäfte, Häuser und das gesamte Eigentum der Menschen wurden geplündert und beschlagnahmt. Die türkische Armee und der IS vertreiben und enteignen gemeinsam die lokale...



Globales
Deutschlands Rolle bei der Niederschlagung der Proteste in Chile
Chile 9. November 2019

In den letzten Tagen versuchen die staatlichen Sicherheitskräfte in Chile die Proteste in den Griff zu bekommen – die Wut, die in der Bevölkerung herrscht, lässt sich jedoch nicht so schnell bremsen, da sich die Menschen in Chile für ihre fundamentalen Rechte und ein Ende des Neoliberalismus einsetzen. Bilder von Panzern in den Straßen Chiles gingen um die Welt und mehr als insgesamt 10.000 Soldat_innen wurden in der Hauptstadt Santiago de Chile, in Valparaíso und Concepción eingesetzt.[1]...



Globales
Arzt stellt Bericht über Chemiewaffeneinsatz vor
Rojava 1. November 2019

Der Arzt Abbas Mansouran hat Verletzte untersucht und kommt zu dem Schluss, dass von der türkischen Armee in Rojava weißer Phosphor und andere unbekannte Chemiewaffen eingesetzt worden sind.



Globales
RiseUp4Rojava ruft zu Blockade türkischer Airlines auf
Weltweit 24. Oktober 2019

Die Kampagne #RiseUp4Rojava ruft zum Widerstand gegen den türkischen Angriffskrieg in Nordsyrien auf. Die Türkei müsse für ihren Krieg sanktioniert und wirtschaftlich geschädigt werden,



Globales
„Weil sie es gewagt haben, Freiheit und Unabhängigkeit zu suchen“
Weltweit 23. Oktober 2019

Die Kurden wurden „alleingelassen, weil sie es gewagt haben, Freiheit und Unabhängigkeit zu suchen. Imperien haben keine Freunde und auch keine wirklichen Verbündeten“, erklärt Mumia Abu-Jamal aus dem Gefängnis.



Globales
Aufruf - Stoppt den Krieg! Sofort!
Weltweit 21. Oktober 2019

Liebe Freund*innen, liebe Frauen, Im Namen der verschiedenen Komponenten der kurdischen Frauenbewegung möchten wir mit Ihnen den Aufruf der Frauen zum Stopp der völkerrechtswidrigen Invasion des türkischen Staates in Nordsyrien teilen.



Dem Schlagwort "Antimilitarismus" folgen