Antifaschismus

Analysen & Historisches
Austrian "Victimmyth" Identity
Österreich 13. Januar 2020

When the Second World War was over, the new formed Austrian authorities managed to spread a political myth that Austria was the first victim of Hitler-Germany. Not only was that belief distributed among the Austrian population but also Austria was able to convince the world that Austria is not responsible for any crime committed during the Second World War. The popularization of the political myth influenced the society in Austria tremendously and its consequences are present in the...



Lokales
Antifaschistisch ins neue Jahr – Gegen Nazis an der Uni Wien!
Wien 9. Januar 2020

Gegen die Vorlesung des rechten Professors Lothar Höbelt und rechtsextreme Präsenz auf unserer Uni: Dienstag 14. Jänner, Treffpunkt 15:00 Uhr in der Aula der Uni Wien!



Lokales
Klassenjustiz gegen Antifaschist*innen
Wien 12. Dezember 2019

Am Rande der Donnerstagsdemo vom 24.1.2019 zeigte ein Burschi einen vermeintlichen Hitlergruß. Es kommt zu einem gerichtlichen Nachspiel, wobei der Burschi nicht der Angeklagte, sondern der Anklägr ist. Die Prozesse geben auch einen tiefen Einblick in die hiesige Klassenjustiz.



Globales
Liebe Antifaschist*innen,
Deutschland 6. Dezember 2019

LOTTA - antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen benötigt neue Abos.



Dem Schlagwort "Antifaschismus" folgen